Willkommen bei der Wargaming.net-Wiki!
Varianten
In anderen Sprachen

Indomitable

Wechseln zu: Navigation, Suche
Indomitable
Indomitable_wows_main.jpg
Flugzeugträger | U.K. | Stufe VIII
Position im Forschungsbaum
Indomitable_icon_small.png
Basiswerte
Kaufpreis12.000  Dublonen
Trefferpunkte51.400 
Flugzeuge
Sekundärbewaffnung #1
113 mm/45 QF Mk.I/III in einer Lafette RP10 Mark II BD8 х 2 Stück
Feuerreichweite4.5 km
Feuerrate12 Schuss/Minute
NachladezeitSekunden
Hochexplosivgranate113 mm HE 5crh 
Maximaler HE-Granaten-Schaden1.700 
Austrittsgeschwindigkeit HE-Granate746 m/s
Brandwahrscheinlichkeit bei HE-Treffer%
Manövrierbarkeit
Höchstgeschwindigkeit30.5 Knoten
Wendekreis970 Meter
Ruderstellzeit13 Sekunden
Tarnung
Erkennbarkeit zu Wasser13.5 km
Erkennbarkeit zu Luft10.58 km
Gefechtsstufen
12345678910
Wows_anno_flag_uk.png
VIII
Ship_PBSA508_Indomitable.png
12.000

Indomitable — Britischer Premium Stufe VIII Flugzeugträger.

Dies ist das letzte Schiff aus der Illustrious-Klasse, das dank der Einführung eines gepanzerten Flugdecks einen revolutionären Durchbruch in der Entwicklung von Flugzeugträgern darstellt. Im Vergleich zum Typschiff verfügte sie über eine größere Kapazität und konnte mehr Flugzeuge aufnehmen.


Module

Rumpf Schiffspunkte
(TP)
Panzerung
(mm)
Panzerung
(mm)
Hauptgeschütze
(Stk.)
Sekundärbewaffnungstürme
(Stk.)
Flugabwehrgeschütze
(Stk.)
Torpedowerfer
(Stk.)
Hangarkapazität
(Stk.)
Forschungskosten
(EP)
Kaufpreis
(Kreditpunkte)
Indomitable51.4001311484/16/6/8/21 00
Schlachtflugzeuge Cruise Speed
(kn)
Average Damage per Second
(TP/min)
LoadoutTrefferpunkte
(TP)
Forschungskosten
(EP)
Kaufpreis
(Kreditpunkte)
Sea Hornet188002.100 00
Bomber Maximum Bomb Damage
(TP)
Cruise Speed
(kn)
Trefferpunkte
(TP)
Forschungskosten
(EP)
Kaufpreis
(Kreditpunkte)
Sea Hornet4.7001822.590 00
Motor Höchstgeschwindigkeit
(kn)
Forschungskosten
(EP)
Kaufpreis
(Kreditpunkte)
Leistung: 110 000 PS30,5 00

Verfügbare Erweiterungen

 Slot 1  Luftgruppen-Modifikation 1Hilfsbewaffnungs-Modifikation 1Schadensbegrenzungs- team-Modifikation 1
 Slot 2  Schadensbegrenzungs- system-Modifikation 1Flugzeugmotor-Modifikation 1
 Slot 3  Sekundärbatterie-Modifikation 1Schlachtflugzeug-Modifikation 1
 Slot 4  Schadensbegrenzungs- system-Modifikation 2Schlachtflugzeug-Modifikation 2Bomber-Modifikation 2
 Slot 5  Flugüberwachungs-Modifikation 1Tarnsystem-Modifikation 1Staffelverbrauchs- material-Modifikation 1

Spielermeinung


Vorteile:

  • Beste Flugzeuggeschwindigkeit im Spiel, sogar besser als die Ta-152s von der Graf Zeppelin
  • Flugzeuge haben einen großen TP-Vorrat
  • Geringere Aufdeckungsreichweite als ihr Forschungsgegenstück Implacable
  • Jedes Geschwader verfügt über vier Ladungen des Verbrauchsmaterials Jäger (Folgt dem Schiff und greift automatisch gegnerische Flugzeuge an.)
  • Einziger Flugzeugtträger welcher noch die "slingshot drop" Mechanik durchführen kann

Nachteile:

  • Keine Torpedobomber
  • Sehr lange Flugzeugwartungszeit
  • Geschwader sind klein
  • Troz der hohen Geschwindikeit, haben die Flugzeuge eine schlechte Manövrierbarkeit
  • Schlachtflugzeuge und Bomber haben Schwierkeiten gegen stark gepanzerte Ziele Schaden zu verursachen
  • Der Schaden ist sehr abhängig von Bränden
  • Der Flugzeugträger ist langsam

Forschung

Als Premium-Schiff hat Indomitable keine Modul-Upgrades zu erforschen.

Optimale Konfiguration

Erweiterungen

Die empfohlenen Verbesserungen für Indomitable sind:

Kapitänsfertigkeiten

Verbrauchsmaterialien

Indomitable kann die folgenden Verbrauchsmaterialien ausrüsten:

Flugzeugträger:

Alle Flugzeugträger-Verbrauchsgüter werden automatisch aktiviert.

Schlachtflugzeug-Modifikation:

Bomber:

Tarnungen

Als Premium-Schiff ist Indomitable mit einer permanenten Typ-20-Tarnung ausgestattet welche, die Erkennbarkeit zu Wasser verringert, die Genauigkeit der eintreffenden Geschosse reduziert, ihre Schiffswartungskosten senkt und ihre Erfahrungspunkte erhöht.

Gallerie

Historische Bilder


Schiffe des U.K.
Zerstörer  II Medea • III Valkyrie • III Campbeltown Dublonen • IV Wakeful • V Acasta • VI Icarus • VI Gallant Dublonen • VII Jervis • VIII Lightning • VIII Cossack Dublonen • VIII Cossack B Dublonen • IX Jutland • X Daring • X Druid Dublonen 
Kreuzer  I Black Swan • II Weymouth • III Caledon • IV Danae • V Emerald • V Hawkins • V Exeter Dublonen • VI Leander • VI Devonshire • VI London Dublonen • VI Dido Dublonen • VII Fiji • VII Surrey • VII Belfast Dublonen • VIII Edinburgh • VIII Albemarle • VIII Cheshire Dublonen • VIII Tiger ’59 Dublonen • VIII Belfast ’43 Dublonen • VIII Hampshire Dublonen • IX Neptune • IX Drake • X Minotaur • X Goliath • X Plymouth Dublonen • X Gibraltar Dublonen •  Edgar Dublonen 
Schlachtschiff  III Bellerophon • III Indefatigable Dublonen • III Dreadnought Dublonen • IV Orion • IV Queen Mary Dublonen • V Iron Duke • V Tiger Dublonen • V Agincourt Dublonen • VI Warspite Dublonen • VI Queen Elizabeth • VI Renown Dublonen • VI Repulse Dublonen • VII King George V • VII Rooke Dublonen • VII Hood Dublonen • VII Nelson Dublonen • VII Duke of York Dublonen • VII Collingwood Dublonen • VIII Monarch • VIII Hawke Dublonen • VIII Vanguard Dublonen • IX Lion • IX Duncan Dublonen • IX Marlborough Dublonen • X Conqueror • X St. Vincent Dublonen • X Thunderer Dublonen • X Incomparable Dublonen 
Flugzeugträger  IV Hermes • VI Furious • VI Ark Royal Dublonen • VIII Implacable • VIII Indomitable Dublonen • X Audacious •  Eagle
Flugzeugträger
Japan  IV Hōshō • VI Ryūjō • VIII Shōkaku • VIII Kaga Dublonen • VIII Kaga B Dublonen • X Hakuryū 
UdSSR  IV Komsomolez • VI Serow • VIII Pobeda • VIII Tschkalow Dublonen • X Admiral Nachimow 
U.S.A.  IV Langley • VI Ranger • VIII Lexington • VIII Enterprise Dublonen • VIII Saipan Dublonen • VIII Hornet Dublonen • VIII Saipan B Dublonen • X Midway • X Franklin D. Roosevelt Dublonen •  United States 
Pan-Asien  VIII Sanzang Dublonen 
Deutschland  IV Rhein • VI Weser • VI Erich Loewenhardt Dublonen • VIII August von Parseval • VIII Graf Zeppelin Dublonen • VIII Graf Zeppelin B Dublonen • X Manfred von Richthofen • X Max Immelmann Dublonen 
Europa  
Italien  VIII Aquila Dublonen 
U.K.  IV Hermes • VI Furious • VI Ark Royal Dublonen • VIII Implacable • VIII Indomitable Dublonen • X Audacious •  Eagle 
Frankreich  VI Béarn Dublonen 
Commonwealth  
Niederlande  
Pan-Amerika  
Spanien