Willkommen bei der Wargaming.net-Wiki!
Varianten
/
Changelog: World of Tanks (PC) Patch 0.9.19.1

Update 0.9.19.1

Version vom 25. Juli 2017, 19:15 Uhr von
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Dieses Update wurde am 12. Juli 2017 veröffentlicht.

Neue Nation

Attribute der Nation Polen hinzugefügt:

  • Polen als Nationsfilter im Fahrzeugfeld
  • Nationale Besatzungen (nur männliche Stimmen) mit Rängen und persönlichen Daten
  • Polnische Tarnmuster, Wappen und Schriftzüge
  • Nationales Premiumverbrauchsmaterial: Schmalzbrote

Hinweis: Die polnische Nation wird vorerst nicht in den Forschungsbaum aufgenommen.

Änderungen an SFL

  • SFL können wieder in Züge aufgenommen werden (max. 1 SFL je Zug).
  • Komfortable Anzeige des Zielbereichs der verbündeten SFL über Objektarten und Brücken eingeführt.
  • Schaden durch verbündete SFLs an betäubten Gegnerfahrzeugen zählt jetzt zur Berechnung der Erfolgsmarkierung auf dem Geschütz. Dieser Schaden wird jetzt zum Schaden an Gegnerfahrzeugen durch bewegungsunfähig machen und Aufklärung gezählt, und dem an Gegnerfahrzeugen verursachten Schaden.
  • Bedingungen für die Gore-Medaille geändert:
    • Es müssen mindestens 2.000 Schadenspunkte verursacht werden.
    • Statt dem Zehnfachen der Strukturpunkte des Fahrzeugs an Schaden muss jetzt nur noch das Achtfache an Schaden verursacht werden.
  • Getrennte Optionen für Gefechtsleistungsabzeichen und Gesamtschadenprotokoll an betäubten Fahrzeugen wurden in den Reiter Gefechtsbenachrichtigungen aufgenommen.
  • Kameraeinstellungen im alternativen Zielmodus geändert. Geringere Kameraempfindlichkeit mindert Unregelmäßigkeiten.
  • 20 % mehr Erfahrung und Kreditpunkte für Schaden an betäubten Fahrzeugen.

Bedingungen der persönlichen Aufträge geändert

LP-7: SFL-Jäger für den 4. Abschnitt:

  • Klären Sie mindestens 3 gegnerische SFL auf und beschädigen Sie diese. Zerstören Sie 1 gegnerische SFL.

MP-7: Ein Überraschungsschlag, alle Abschnitte:

  • Beschädigen Sie mindestens 1 gegnerische SFL.
  • Zerstören Sie 1 gegnerische SFL.
  • Beschädigen Sie mindestens 2 gegnerische SFL. Zerstören Sie 1 gegnerische SFL.
  • Beschädigen Sie mindestens 3 gegnerische SFL. Zerstören Sie 1 gegnerische SFL.

MP-8: Konfrontation, alle Abschnitte:

  • Zerstören Sie mindestens 3 gegnerische mittlere Panzer.

MP-9: Ein würdiger Gegner, alle Abschnitte:

  • Verursachen Sie mindestens 500 Schadenspunkte an gegnerischen schweren Panzern. Zerstören Sie mindestens 1 gegnerischen schweren Panzer.
  • Verursachen Sie mindestens 1.000 Schadenspunkte an gegnerischen schweren Panzern. Zerstören Sie mindestens 1 gegnerischen schweren Panzer.
  • Verursachen Sie mindestens 1.500 Schadenspunkte an gegnerischen schweren Panzern. Zerstören Sie mindestens 2 gegnerischen schweren Panzer.
  • Verursachen Sie mindestens 2.000 Schadenspunkte an gegnerischen schweren Panzern. Zerstören Sie mindestens 2 gegnerischen schweren Panzer.

SP-6 (umbenannt und komplett geändert). Ein Zweigängemenü, alle Abschnitte:

  • Zerstören Sie mindestens 2 gegnerische schwere oder mittlere Panzer.
  • Zerstören Sie mindestens 2 gegnerische schwere oder mittlere Panzer derselben oder einer höheren Stufe.
  • Zerstören Sie mindestens 3 gegnerische schwere oder mittlere Panzer.
  • Zerstören Sie mindestens 4 gegnerische schwere oder mittlere Panzer.

Änderungen an den technischen Daten der Fahrzeuge

  • 121: Richtwinkel nach unten beim Geschütz 122 mm 60-122TG von -3,5° auf -5°
  • 113: Richtwinkel nach unten beim Geschütz 122 mm 60-122T von -5° auf -7° (seitlich)
  • Neuer erforschbarer chinesischer Panzer auf Stufe X, der WZ-111 Modell 5A. Das Fahrzeug kann über den WZ-111 model 1-4 erforscht werden.

Überarbeitet auf HD-Qualität

Fahrzeuge auf HD-Qualität überarbeitet:

Weitere Änderungen

  • Ausbildungsgefechtsmodus durch das Ausbildungslager ersetzt.
  • Funktionsweise der Anzeige der Durchschläge überarbeitet.
  • Im Festungsmodus kann der Gefechtsraumkommandant in Vorstößen vor dem Gefecht die Strategie auf der Minikarte festlegen. Alle Spieler im Gefechtsraum sehen diese Anzeigen.
  • Matchmaking innerhalb bestimmter Stufen: Die Diskrepanz in der Anzahl leichter Panzer, Jagdpanzer, SFLs und Züge innerhalb einer Stufe wird verringert.
  • SFL können wieder in Züge aufgenommen werden (max. 1 SFL je Zug).
  • Anordnung der Fahrzeuge (innerhalb einer bestimmten Stufe) nach Typ in den Teamfeldern geändert. Die neue Anordnung: schwere Panzer, mittlere Panzer, Jagdpanzer, leichte Panzer, SFLs. Innerhalb eines Typs werden die Fahrzeuge alphabetisch sortiert.
  • Chinesische Stimmen mit neuem Sprecher und benötigtem Dialekt aufgenommen.
  • Sowjetische weibliche Besatzungsstimmen aktualisiert. Einige Texte neu aufgenommen.
  • Radiostöreffekte für weibliche Stimmen geändert, auf Wunsch der Spieler. Weibliche Stimmen klingen jetzt klarer und akzentuierter.
  • ESC-Menü optisch überarbeitet.

Probleme korrigiert

  • Problem behoben, bei der eine Belohnung für den Abschluss des 15. Auftrages nicht das Symbol für ein weibliches Besatzungsmitglied angezeigt hat.
  • Inkorrekte Funktionsweise der Zurücksetzen-Funktion im Fahrzeugvergleich behoben.
  • Fehler behoben, bei dem ungeeignete Fahrzeuge als verfügbar für Auftragsabschlüsse angezeigt wurden.
  • Fehler behoben, bei dem der Client bei Systemen mit mehr als einem Bildschirm nicht in den Vollbildmodus wechselte.
  • Fehler behoben, bei dem die Größe des Chatfensters in der Garage nicht verändert werden konnte.
  • Fehler behoben, bei dem Waffenbrüder, Verbesserte Lüftung und die nationalen Verbrauchsmaterialien die aktiven Tarnungsmodifikationen der ungelernten Tarnungsfähigkeit beeinflussten.
  • Fehler in der Beschreibung der Auszeichnung Löwe von Sinai behoben.
  • Fehler behoben, bei dem die Rekrutierung nicht geschlossen wurde, nachdem die Belohnung erhalten wurde.
  • Fehler behoben, bei dem in manchen Fällen die Besatzung nicht auf 100 % ausgebildet werden konnte.

Verbesserungen

  • Warnung hinzugefügt, dass Teil der Gefechtserfahrung zur Ausbildung der Hauptqualifikation benutzt wird, wenn ein Besatzungsmitglied in der Regimentsschule oder im Schnellkurs ausgebildet wird.
  • Bild hinzugefügt, das davor warnt, dass der Verkauf von Gegenständen im Spiel Rabatte einberechnet.
  • Spitzen von umgestoßenen Bäumen werden bei einer Entfernung von bis zu 15 Metern vom geometrischen Zentrum durchsichtig. Keine Änderung für stehende Bäume.
  • Fenster für Besatzungswiederherstellung verbessert. Warnung über das Auslaufen des kostenlosen Wiederherstellungszeitraumes im Besatzungswiederherstellungsfenster hinzugefügt.
  • Die Anzeige der Anzahl von Überlegenheitsabzeichen: Ass in den Reitern des Wehrpasses wird jetzt gleich sein.
  • Beim Wechsel vom Fahrzeugvergleich zur Fahrzeugvorschau wird die gewählte Konfiguration gleich bleiben.

Quellen

https://worldoftanks.eu/de/news/general-news/919-1-release-announcement/