Willkommen bei der Wargaming.net-Wiki!
Varianten
In anderen Sprachen
/
/
Admiral Uschakow WIP

Admiral Uschakow WIP

Version vom 26. November 2023, 11:18 Uhr von
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
N/A | N/A | Stufe
Position im Forschungsbaum
[[File:<value_unset_error>_icon_small.png|<value_unset_error>|link=Ship:<value_unset_error>]]
[[File:<value_unset_error>_icon_small.png|<value_unset_error>|link=Ship:<value_unset_error>]]
[[File:<value_unset_error>_icon_small.png|<value_unset_error>|link=Ship:<value_unset_error>]]
Arrow_down.png
Datei:icon small.png
Arrow_down.png
[[File:<value_unset_error>_icon_small.png|<value_unset_error>|link=Ship:<value_unset_error>]]
[[File:<value_unset_error>_icon_small.png|<value_unset_error>|link=Ship:<value_unset_error>]]
[[File:<value_unset_error>_icon_small.png|<value_unset_error>|link=Ship:<value_unset_error>]]
stock
 top
Basiswerte
Forschungskostenlevel;mark_id;mark;shortmark_id;shortMark;description_id;description;price_credit;price_gold;nation;icon;name;aa_caliber_0;aa_caliber_1;aa_caliber_2;aa_caliber_3;aa_damage;aa_defense;aa_maxDist;aaMaxdist;aa_maxDist_0;aaMaxdist0;aa_maxDist_1;aaMaxdist1;aa_maxDist_2;aaMaxdist2;aa_maxDist_3;aaMaxdist3;aa_name_0;aaName0;aa_name_1;aaName1;aa_name_2;aaName2;aa_name_3;aaName3;aa_numBarrels_0;aaNumbarrels0;aa_numBarrels_1;aaNumbarrels1;aa_numBarrels_2;aaNumbarrels2;aa_numBarrels_3;aaNumbarrels3;aa_numGuns_0;aaNumguns0;aa_numGuns_1;aaNumguns1;aa_numGuns_2;aaNumguns2;aa_numGuns_3;aaNumguns3;air_support;air_support_bombDamage_depthcharge;air_support_bombName_depthcharge;air_support_maxDist_depthcharge;air_support_numBombsOnPlane_depthcharge;air_support_numPlanesInCharge_depthcharge;air_support_numSquadrons_depthcharge;air_support_planeMaxHealth_depthcharge;air_support_planeName_depthcharge;air_support_reloadTime_depthcharge;armour_casMax;armourCasmax;armour_casMin;armourCasmin;armour_citMax;armourCitmax;armour_citMin;armourCitmin;armour_deckMax;armourDeckmax;armour_deckMin;armourDeckmin;armour_extremitiesMax;armourExtremitiesmax;armour_extremitiesMin;armourExtremitiesmin;armour_rangeMax;armourRangemax;armour_rangeMin;armourRangemin;artillery_weaponry;atba_bulletMassHE_0;atba_bulletMassHE_1;atba_bulletSpeedHE_0;atba_bulletSpeedHE_1;atba_burnProbHE_0;atba_burnProbHE_1;atba_caliber_0;atba_caliber_1;atba_damageHE_0;atba_damageHE_1;atba_maxDist;atbaMaxdist;atba_nameHE_0;atba_nameHE_1;atba_name_0;atbaName0;atba_name_1;atbaName1;atba_numBarrels_0;atba_numBarrels_1;atba_numGuns_0;atba_numGuns_1;atba_piercingHE_0;atba_piercingHE_1;atba_shotDelay_0;atba_shotDelay_1;atba_shotSpeed;atba_shotSpeed_0;atba_shotSpeed_1;battleLevelRangeMax;battleLevelRangeMin;durability;floodDamage;health;mobility;mobility_maxSpeed;mobilityMaxspeed;mobility_rudderTime;mobilityRuddertime;mobility_turningRadius;mobilityTurningradius;planes_aviation;planes_bomber_forsageRestore;planes_bomber_forsageTime;planes_bomber_hangarVolume;planes_bomber_level;planes_bomber_maxSpeed;planes_bomber_name;planes_bomber_numAttackers;planes_bomber_numInSquadron;planes_bomber_numSquadrons;planesBomberNumsquadrons;planes_bomber_planesRestoreTime;planes_bomber_speed;planes_bomber_torpedo_maxDamage;planes_bomber_torpedo_maxDist;planes_bomber_torpedo_name;planes_bomber_torpedo_speed;planes_bomber_visibility;planes_bomber_vitality;planes_dive_bomb_bulletMassHE_alt;planes_dive_bomb_bulletMass_alt;planes_dive_bomb_bulletSpeedHE_alt;planes_dive_bomb_bulletSpeed_alt;planes_dive_bomb_burnProbHE_alt;planes_dive_bomb_burnProb_alt;planes_dive_bomb_damageHE_alt;planes_dive_bomb_nameHE_alt;planes_dive_bomb_numBombsHE_alt;planes_dive_forsageRestore_alt;planes_dive_forsageTime_alt;planes_dive_hangarVolume_alt;planes_dive_level_alt;planes_dive_maxSpeed_alt;planes_dive_name_alt;planes_dive_numAttackers_alt;planes_dive_numInSquadron_alt;planes_dive_numSquadrons_alt;planes_dive_planesRestoreTime_alt;planes_dive_speed_alt;planes_dive_visibility_alt;planes_dive_vitality_alt;planes_fighter_forsageRestore_alt;planes_fighter_forsageTime_alt;planes_fighter_hangarVolume_alt;planes_fighter_level_alt;planes_fighter_maxSpeed_alt;planes_fighter_name_alt;planes_fighter_numAttackers_alt;planes_fighter_numInSquadron_alt;planes_fighter_numSquadrons_alt;planes_fighter_planesRestoreTime_alt;planes_fighter_rocket_bulletMassHE_alt;planes_fighter_rocket_bulletSpeedHE_alt;planes_fighter_rocket_burnProbHE_alt;planes_fighter_rocket_damageHE_alt;planes_fighter_rocket_nameHE_alt;planes_fighter_rocket_numBombsHE_alt;planes_fighter_speed_alt;planes_fighter_visibility_alt;planes_fighter_vitality_alt;slotsNum;visibility_detection;visibility_distByPlane;visibilityDistbyplane;visibility_distByPlane_fire;visibility_distByPlane_mg;visibility_distByShip;visibilityDistbyship;visibility_distByShip_fire;visibility_distByShip_mg;visibility_distByShip_smoke;visibility_distBySubmarine EP
Hauptgeschütze
<value_unset_error> х  Stück
FeuerrateExpression error: Unexpected round operator. Schuss/Minute
Dauer für 180°-DrehungExpression error: Unexpected round operator. Sekunden
FeuerreichweiteExpression error: Unexpected * operator. km
Manövrierbarkeit
HöchstgeschwindigkeitExpression error: Unexpected * operator. Knoten
Tarnung
Gefechtsstufen
12345678910
[[File:Wows_anno_flag_<mark_unset_error>.png|160px]]
<span class="b-description-img_type b-description-img_type__<mark_unset_error>-premium"></span>

[[Ship:|]] — Stufe  N/A.




Module

Verfügbare Erweiterungen

 Slot 1 
Luftgruppen-Modifikation 1
Hauptbewaffnungs-Modifikation 1
Hilfsbewaffnungs-Modifikation 1
Magazinmodifikation 1
Zielsystem-Modifikation 0
Aufklärungsflugzeug-Modifikation 1
Schadensbegrenzungs- team-Modifikation 1
Sonar-Modifikation 1
 Slot 2 
Schadensbegrenzungs- system-Modifikation 1
Motorboost-Modifikation 1
Defensives-Fla-Feuer-Modifikation 1
Hydroakustische-Suche-Modifikation 1
Überwachungsradar-Modifikation 1
Flugzeugmotor-Modifikation 1
Schutzsystem für Manövrierbarkeit
Sonar-Modifikation 2
Schadensbegrenzungs- system-Modifikation 3
 Slot 3 
Hauptbatterie-Modifikation 2
Sekundärbatterie-Modifikation 1
Fla-Bewaffnungs-Modifikation 1
Artillerieplotterraum-Modifikation 1
Zielsystem-Modifikation 1
Nebelerzeuger-Modifikation 1
Torpedobomber-Modifikation 1
Schlachtflugzeug-Modifikation 1
Torpedowerfer-Modifikation 1
Flugzeugtorpedo-Modifikation 1
Tauchkapazität-Modifikation 1
Springbomber-Modifikation 1
 Slot 4 
Schadensbegrenzungs- system-Modifikation 2
Antriebs-Modifikation 1
Steuergetriebe-Modifikation 1
Schlachtflugzeug-Modifikation 2
Torpedobomber-Modifikation 2
Bomber-Modifikation 1
Springbomber-Modifikation 2
Luftschlag-Modifikation 1
Wasserbomben-Modifikation 1
U-Boot-Steuergetriebe
Luftgruppen-Modifikation 3
 Slot 5 
Flugüberwachungs-Modifikation 1
Torpedo-Überwachungssystem
Tarnsystem-Modifikation 1
Steuergetriebe-Modifikation 2
Verbesserte technische Systeme
Verstärkte Notfallmaßnahmen
Verbesserte Schadensbegrenzungs-Ausrüstung
Verbesserter Hauptbatterie-Lademechanismus
Aerosol-Nebelwandsystem
Hauptfeuerleitstand
Torpedofeuerleitanlage
Verbesserte Rumpfverborgenheit
Verbesserte Hauptartillerie
Schiffsverbrauchs- material-Modifikation 1
Staffelverbrauchs- material-Modifikation 1
Schwerere Torpedosprengköpfe
Zusätzliche Nebelerzeuger
Erweiterter Nebelerzeuger
Torpedowerfer-Modifikation 3
Verstärkte Schotten
 Slot 6 
Hauptbatterie-Modifikation 3
Torpedowerfer-Modifikation 2
Feuerleitanlagen-Modifikation 2
Flugüberwachungs-Modifikation 2
Luftgruppen-Modifikation 2
Artillerieplotterraum-Modifikation 2
Hauptbatterie-Feuerleitstand
Verbesserter Munitionsaufzug
Hauptbatterie-Feuerleitsystem
Verbesserte Brücke
Verbesserte Antriebsanlage
Verbesserte Gegenmaßnahmen
Erweiterte Hauptbatterie-Effektivreichweite
Torpedo-Schnellladesystem
Hauptgeschütz-Ladeautomatik
Modifizierte externe Waffenaufhängungen
Kraftstoffeinspritzsystem
Hilfsbewaffnungs-Modifikation 2
Verbesserte Tarnmuster
Automatisierter Hauptbatterie-Lademechanismus
Notstart- und Notlandeausrüstung
ARP Hauptbatterie-Feuerleitsystem
Tauchkapazität-Modifikation 2
Fortschrittliche mechanische Wartung
AP-Granaten mit ballistischer Kappe
Aerodynamische Torpedo-Leitwerkstabilisatoren
Automatisierte Geschütz- und Kraftstoffsysteme
Schiff-zu-Land-Funk

Spielermeinung

Leistung

Die Admiral Uschakow ist das Superschiff im sowjetischen Schlachtschiff-Forschungsbaum. Es teilt ähnliche Eigenschaften mit der Kreml, darunter die gleichen 457-mm-Geschütze, dicke Panzerung und hohe Überlebensfähigkeit, und fügt die Kampfanweisung zur unmittelbaren Hauptbatterie-Neukalibrierung hinzu, die ihre Hauptbatterieeffektivität in allen Entfernungen weiter steigert.

Bewaffnung:

Die Admiral Uschakow trägt neun 457-mm-Geschütze (die gleichen Geschütze wie die Kreml) in drei Dreifachtürmen. Diese Geschütze haben eine bescheidene Reichweite von 21,3 km. Die Admiral Uschakow hat eine langsame Nachladezeit von 29 Sekunden nach Ausrüstung mit Hauptbatterie-Modifikation 3: -12% Hauptbatterieladezeit. / -13% Hauptbatterieschwenkgeschwindigkeit. Die Türme der Admiral Uschakow sind schnell, mit einer 180-Grad-Wendung in 30 Sekunden.

Aufgrund ihres großen Kalibers können diese Geschütze Panzerplatten von 30 mm durchschlagen, die auf Tier-X-Kreuzern häufig vorkommen. Ihre AP-Geschosse haben eine gute Alphawirkung von 14.500, mit guten ballistischen Eigenschaften und durchschnittlicher Penetration. Ihre HE-Geschosse haben 76 mm Penetration und eine Brandchance von 45% (identische AP- und HE-Geschosse wie die Kreml).

Die Admiral Uschakow verwendet dieselbe Streuungskurve wie andere sowjetische Schlachtschiffe, mit verbesserter Streuung in der Nähe und mittleren Reichweite, aber schlechter Streuung auf lange Sicht. Diese Schwäche wird jedoch durch die Kampfanweisung zur unmittelbaren Hauptbatterie-Neukalibrierung ausgeglichen, die die maximale Streuung um 30% verringert und die Hauptbatteriereichweite 25 Sekunden lang um 10% erhöht.

Überlebensfähigkeit:

Der Rumpf der Admiral Uschakow verfügt über ein ähnliches Panzerschema wie die Kreml. Insgesamt ist es sehr stark, mit einem 60 mm dicken Deck, 32 mm Bug und Heck mit 50 mm Bugpanzerung und sehr dickem 425 mm Hauptgürtel. Zusätzlich zu ihrer Panzerung gibt es ein verborgenes 200 mm dickes Deck, was es extrem schwierig macht, bei AP-Bomben einen Zitadellentreffer zu erzielen.

Wie die Kreml ist die Zitadelle der Admiral Uschakow groß und leicht zu treffen, wenn sie nicht in einem Winkel steht. Aufgrund ihrer Panzerungsanordnung sollte die Admiral Uschakow in einer schrägen Position gespielt werden, wenn sie ausweicht oder sich bei Vorstößen in Bogenstellung befindet. Spieler müssen sich bewusst sein, wenn sich Schlachtschiffe an ihrer Flanke befinden, aufgrund ihrer großen Zitadelle. Ihre Tarnung von 14,4 km ist überdurchschnittlich für ein Schlachtschiff und einen Kilometer mehr als die der Kreml. Sie hat den größten Gesundheitspool im Spiel mit 135.300. Ihre Torpedoschadensreduktion ist jedoch durchschnittlich bei 35,5% (das sind 10,8% weniger als bei der Kreml). Die Admiral Uschakow ist ein deutlich größeres Ziel als die Kreml und viel einfacher zu treffen, besonders auf längere Entfernung.

Während ihre Panzerung HE-Geschosse leicht abwehren kann, macht ihr großer HP-Pool sie anfällig für prozentualen Brandschaden, wobei ein einzelnes Feuer über 24.000 Schaden verursacht. Sie hat das Schnelle Schadenskontrollteam, das beim Aktivieren sofort Feuer, Überschwemmungen und Beschädigungen repariert und für die Dauer weitere verhindert. Verbrauchsmaterial, um dem entgegenzuwirken, aber sobald es aufgebraucht ist, verliert sie viel Gesundheit durch Brände. Wie die Kreml und die anderen sowjetischen Schlachtschiffe hat die Admiral Uschakow 3 Ladungen Reparaturmannschaft, die mit der Kapitänsfähigkeit Notfallreparaturspezialist auf 4 erhöht werden kann. Es ist jedoch immer noch weniger als die üblichen 5 Ladungen Reparaturmannschaft, die die meisten Schlachtschiffe haben können.

Manövrierfähigkeit:

Die Höchstgeschwindigkeit der Admiral Uschakow von 30 Knoten ist für ihre Größe gut und ermöglicht es ihr, Vorstöße zu machen oder sich bei Bedarf bequem neu zu positionieren. Ihre Ruderwirksamkeit und ihr Wendekreis sind jedoch sehr schlecht, bei 21,61 Sekunden bzw. 1290 m, dem größten Wendekreis aller Schlachtschiffe. Aufgrund ihrer Manövrierfähigkeit auf dem Niveau von Flugzeugträgern müssen Spieler vorsichtig positioniert sein, da das Wegdrehen beträchtliche Zeit für feindliche Schiffe gibt, um massiven Schaden zu verursachen. Zusammen mit ihrer durchschnittlichen Torpedoschadensreduktion sind Torpedos eine erhebliche Bedrohung, da sie sich nicht schnell manövrieren kann.

Luftabwehr:

Die Admiral Uschakow hat eine gute Langstrecken- und Mittelstrecken-Luftabwehr-DPS (343 bzw. 465) mit 12 Flaks, den meisten aller Schlachtschiffe der Stufe X oder XI. Der Flakschaden ist auch der höchste Grundflakschaden mit 1890 Schaden pro Flak. Obwohl sie mehr AA-DPS als die Kreml hat, ist ihre maximale Reichweite auf 6 km reduziert, aufgrund ihrer vielseitigen Vierlingsmontagen von 130 mm. Trotz ihrer starken Luftabwehr kann sie einen Flugzeugträgerangriff allein nicht vollständig stoppen. Es wird empfohlen, sich in Spielen mit Trägern mit verbündeten Schiffen zu gruppieren, um Luftabwehrzonen zu überlappen.

Kampfleistung:

Für Kreml-Spieler sollte sich die Admiral Uschakow vertraut anfühlen. Mit derselben Bewaffnung von drei 457-mm-Geschützen und einer starken Frontpanzerung ist ein aggressives Spiel aufgrund der einzigartigen Streuungskurve der sowjetischen Schlachtschiffe belohnender. Die Kampfanweisung zur unmittelbaren Hauptbatterie-Neukalibrierung hilft der Admiral Uschakow in Kämpfen in allen Entfernungen.

Sie hat jedoch erhebliche Nachteile, insbesondere eine schlechte Agilität und eine schlechte Tarnung, was den Spielstil in der Nähe bis zur mittleren Entfernung viel schwieriger macht, um erfolgreich zu sein. Der größte Trefferpunkte-Pool hat seinen Preis, da die Admiral Uschakow viel mehr Brandschaden nimmt, mehr Torpedoschaden aufgrund der niedrigeren Torpedoschadensreduktion erleidet und ein leichter zu treffendes Ziel ist.

Die Admiral Uschakow ist hauptsächlich ein Schlachtschiff zum Bogen-Tanken, das die Fähigkeit hat, viele Kreuzer zu durchschlagen und breitseitige Schlachtschiffe zu vernichten. Die Hinzufügung der Kampfanweisung zur unmittelbaren Hauptbatterie-Neukalibrierung stärkt diesen Aspekt weiter mit verbesserter Genauigkeit. Aufgrund der Natur der Kampfanweisungen werden Spieler mehr Erfolg haben, so viel wie möglich zu schießen, um die Anforderungen für die Hauptbatterie-Neukalibrierung zu erfüllen.

Die Admiral Uschakow ist eine Kreml mit verbesserten offensiven Fähigkeiten zum Preis einer erhöhten Anfälligkeit für Brände, Torpedos und Durchschläge.

Vorteile:

  • Größter HP-Pool im Spiel
  • Stark gepanzertes Deck und Seitenpanzerung
  • Große 457-mm-Geschütze mit gutem Alpha-Schlag
  • Schnelle Turmbewegung
  • Gute AA-DPS
  • Kampfanweisungen, die die Streuung um 30 % verringern und die Reichweite um 10 % erhöhen
  • Verbrauchsmaterial „Schnelle Schadensbegrenzungsteams“ mit kurzer Abklingzeit

Nachteile:

  • Großes Ziel
  • Große Zitadelle
  • Sehr anfällig für Feuerschäden
  • Langsames Nachladen
  • Schlechte/schreckliche Beweglichkeit
  • Schlechte Tarnung
  • Begrenzte Verbrauchsmaterialien für schnelle Schadensbegrenzungsteams
  • 1 Reparaturteam-Verbrauchsmaterial weniger

Forschung

Als Schiff der höchsten Stufe gibt es für „“ keine zu erforschenden Modul-Upgrades.

Optimale Konfiguration

Erweiterungen

Die empfohlenen Upgrades sind:

Kapitänsfertigkeiten

Verbrauchsmaterialien

' rüstet die folgenden Verbrauchsmaterialien aus:



<span class="b-tech-nav_icon b-tech-nav_icon__<mark_unset_error>"></span>Schiffe of N/A
Zerstörer  
Kreuzer  
Schlachtschiff  
Flugzeugträger
<span class="b-tech-nav_icon b-tech-nav_icon__<mark_unset_error>"></span>N/A
Japan  
U.K.  
Frankreich  
UdSSR  
U.S.A.  
Deutschland  
Pan-Asien  
Spanien  
Europa  
Niederlande  
Italien  
Commonwealth  
Pan-Amerika