Willkommen bei der Wargaming.net-Wiki!
Varianten
/
/
Changelogs World of Warships 0.8.10

Changelogs World of Warships 0.8.10

Wechseln zu: Navigation, Suche
Aktuelle Version vom 15. November 2019, 10:01 Uhr
1st publish
 
(kein Unterschied)

Aktuelle Version vom 15. November 2019, 10:01 Uhr

Zeitraum:

Kapitäne! Während das Update aufgespielt wird, ist der Server nicht verfügbar

Von: Do. 14 Nov. 06:00 CET (UTC+1) / Ihre Ortszeit: Do. 14 Nov. 06:00 Bis: Do. 14 Nov. 09:00 CET (UTC+1) / Ihre Ortszeit: Do. 14 Nov. 09:00

Größe des Updates: 2,3 GB

Das Italien gewidmete Event geht weiter! Die Zeit der italienischen Kreuzer im Vorabzugang ist vorbei. Sie sind jetzt für alle Spieler erforschbar. Spieler können außerdem die neue Sammlung „Schnell und entschlossen“ in die Hände bekommen und den einzigartigen historischen Kapitän Luigi Sansonetti mit drei besonderen Talenten freischalten. Davon abgesehen erwartet euch eine neue Saison gewerteter Gefechte sowie diverse technische Verbesserungen und vieles mehr!

ITALIENISCHE KREUZER: TEIL 2

Der italienische Themenbogen wird fortgesetzt! Mit der Veröffentlichung des Updates 0.8.10 wird der Forschungszweig der italienischen Kreuzer für alle Spieler erforschbar.

Mit Update 0.8.10 kommt eine neue Sammlung für die italienische Marine. Sie besteht aus vier Abschnitten mit je vier Elementen.

Die Belohnung für den Abschluss der Abschnitte ist 1 Tag Premiumspielzeit.

Die Belohnungen für den Abschluss der gesamten Sammlung sind eine Auszeichnung und der einzigartige italienische Kapitän Luigi Sansonetti, der folgende Talente besitzt:

  • Verzehrender Zorn: Wird aktiviert, wenn die Auszeichnung „Unterstützer“ erhalten wird, und verringert die Nachladezeit der Hauptgeschütze um 15 %.
  • Triumphale Ausbeute: Wird aktiviert, wenn man ein feindliches Schiff zerstört hat, und erhöht die Reichweite der Hauptgeschütze um 8 %. Kann einmal pro Gefecht aktiviert werden.
  • Verzweifelter Widerstand: Wird aktiviert, wenn man 100 Bänder für Treffer mit der Hauptbatterie erzielt hat, und erhöht die Wirkungsdauer aller Verbrauchsmaterialien um 10 %. Kann einmal pro Gefecht aktiviert werden.

Neben diesen Talenten hat der italienische Kapitän zwei verbesserte Fertigkeiten: Ladeexperte und Torpedobeschleunigung.

Container der Sammlung können während des Updates 0.8.10 wie folgt erhalten werden:

  • Bis zu sechs Container für den Abschluss der Direktiven des Events
  • Bis zu 29 Container in der Waffenkammer durch Mediterrane Marken, eine neue temporäre Ressource
  • Bis zu drei Container aus täglichen Lieferungen

Elemente der Sammlung können nur aus den entsprechenden Eventcontainern erhalten werden. In Update 0.9.4 planen wir, die Container „Schnell und entschlossen“ für Kohle in der Waffenkammer verfügbar zu machen. So könnt ihr die Sammlung später abschließen, falls ihr in Update 0.8.10 etwas verpasst und den Kapitän Luigi Sansonetti im Hafen haben möchtet. Die Kosten der Container werden später bekannt gegeben.

Das neue Spielevent stellt euch 40 Aufträge über vier Direktiven. Ihr könnt erst in der nächsten Direktive vorankommen, wenn ihr sechs Aufträge der vorherigen abgeschlossen habt. Um die letzte Belohnung zu erhalten, müsst ihr sechs Aufträge der vierten Direktive abschließen.

Nach dem Abschluss aller vier Direktiven erhalten Spieler sechs Container „Schnell und entschlossen“ und 572 Mediterrane Marken, die in der Waffenkammer gegen eine der folgenden Belohnungen eingetauscht werden können:

  • 14 Tage Premiumspielzeit
  • 143 Tarnungen „Regia Marina“
  • 12 825 000 Kreditpunkte
  • Bis zu 470 Signale
  • 19 Container „Schnell und entschlossen“, die Elemente der Sammlung desselben Namens, freie EP und Kohle enthalten

Direktiven sind für Spieler verfügbar, die im Wehrpass Gefechtsaufträge freigeschaltet haben. Neue Spieler müssen 70 Gefechte in beliebigen Modi spielen, um den Zugang freizuschalten.

Mediterrane Marken werden nur während Update 0.8.10 verfügbar sein. Mit der Veröffentlichung von Update 0.8.11 werden sie nur aus Premiumcontainern „Schnell und entschlossen“ erhältlich sein. Mit der Veröffentlichung von Update 0.9.0 werden alle Mediterranen Marken im Kurs 1:22 500 gegen Kreditpunkte getauscht.

Direktiven sind für Spieler verfügbar, die im Wehrpass Gefechtsaufträge freigeschaltet haben. Neue Spieler müssen 70 Gefechte in beliebigen Modi spielen, um den Zugang freizuschalten.

Mediterrane Marken werden nur während Update 0.8.10 verfügbar sein. Mit der Veröffentlichung von Update 0.8.11 werden sie nur aus Premiumcontainern „Schnell und entschlossen“ erhältlich sein. Mit der Veröffentlichung von Update 0.9.0 werden alle Mediterranen Marken im Kurs 1:22 500 gegen Kreditpunkte getauscht.

Mehr erfahren >>>

ANGRIFF IM SCHMUTZ

Das Portal in die verlorene Dimension wird bis zum 27. November offen bleiben. Ihr habt also noch eine Chance, einen Angriff im Schmutz durchzuführen. Ihr erinnert euch vielleicht noch daran, dass drei Teams aus drei Spielern gegeneinander sowie gegen eine Horde dunkler Mächte kämpfen, die von der KI gesteuert werden. Das Ziel ist, eine besondere Ressource zu sammeln: Schmutz. Ihr könnt Schmutz gegen diverse Belohnungen in der Waffenkammer tauschen.

Bitte beachtet: Wenn der Gefechtsmodus vorbei ist, bleiben die Monsterschiffe bis zur Veröffentlichung von Update 0.8.11 in eurem Hafen, aber ihr könnt nicht mehr mit ihnen in Gefechte gehen.

Mehr erfahren >>>

GEWERTETE GEFECHTE

Zeitraum

Start: Mi. 27 Nov. 10:00 CET (UTC+1) / Ihre Ortszeit: Mi. 27 Nov. 10:00

Ende: Mo. 23 Dez. 09:30 CET (UTC+1) / Ihre Ortszeit: Mo. 23 Dez. 09:30

Die 14. Saison gewerteter Gefechte beginnt bald und wird mit Schiffen der Stufe X im Format 8-gegen-8 gespielt. In diesen Gefechten ist höchstens ein Flugzeugträger je Team erlaubt. Die Hauptbelohnung bleibt unverändert: 5500 Stahl! Gewertete Gefechte werden auf den Karten Splitter, Nordlichter, Dreizack, Zuflucht, Griechenland und Riposte im Modus Herrschaft gespielt. Einzelheiten zur Saison kommen in einem eigenen Artikel.

Wir haben außerdem den Matchmaker aktualisiert und eine Grenze für die Anzahl an Schlachtschiffen pro Team für gewertete Gefechte und Sprints eingeführt: höchstens drei. Sind nicht genügend Schiffe vorhanden, um die Teams zu füllen, und die Wartezeit des ersten Spielers übersteigt 4 Minuten und 10 Sekunden, kann jedes Team mit bis zu 4 Schlachtschiffen gefüllt werden.

ÄNDERUNGEN IN DER SPIELBALANCE

Italienische Kreuzer der Stufen III–IX:

Der Winkel, ab dem auf Abpraller von SAP-Granaten geprüft wird, wurde von 65 auf 70 Grad erhöht. So werden SAP-Granaten effektiver gegen angewinkelte Schiffe sein.

VISUELLE UND ANDERE VERBESSERUNGEN

Wir arbeiten weiterhin daran, die Karten und Häfen zu aktualisieren, damit sie dem neuen Beleuchtungsmodell und der verbesserten HDR-Technologie entsprechen. In Update 0.8.10 wurde das Aussehen der Karten Salomonen, Ring, Neuer Morgen, Gefahrenherd, Zwei Brüder, Splitter, Mündung, Zuflucht, Archipel und Land des Feuers sowie der Häfen Ozean und Sankt Petersburg verbessert.

Liste der Änderungen am Fadenkreuz

Das Fadenkreuz der Geschütze wurde verändert, um eine neue Technologie zu benutzen, die weitere Änderungen in der Zukunft ermöglicht. Es sieht nun schöner und sauberer aus.

  • Horizontale Linien entfernt, die sich vom Schiff zum Horizont ausbreiteten.
  • Zwei vertikale Linien von beiden Seiten des Fadenkreuzes entfernt.
  • Bewaffnungswinkelwerte von den Fadenkreuzen gewisser Torpedowerfer und Geschütze entfernt.
  • Wackeln des Fadenkreuzes entfernt, das beim Drehen der Gefechtskamera zwischen dem Schiff und dem Horizont auftrat. Das Fadenkreuz wird nun immer in der Mitte des Bildschirms sein.

MATCHMAKER FÜR CO-OP-GEFECHTE

Mit Update 0.8.10 kommen Verbesserungen am Matchmaker für Co-op-Gefechte:

  • Gefechte werden im Format 9-gegen-9 gespielt.
  • Unvollständige Teams werden mit einer größeren Auswahl an Bot-Schiffen ergänzt.

Diese Änderungen sollen den Gefechtsmodus interessanter machen.

Davon abgesehen führen wir Begrenzungen auf die maximale Anzahl an Schiffen der höchsten Stufe und die minimale Anzahl an Schiffen der niedrigsten Stufe ein. Diese Begrenzungen hängen von der Gefechtsstufe und der Wartezeit in der Schlange ab.

Beispiel: Es ist nun unmöglich, ein Schiff der Stufe VIII in einem Gefecht zu haben, in dem sonst nur Schiffe der Stufe X sind. Wir planen, in der Zukunft ähnliche Verbesserungen am Matchmaker für Zufallsgefechte vorzunehmen.

WAFFENKAMMER

Die Waffenkammer bietet nun die Blyskawica für 51 000 Kohle an. Dieser polnische Zerstörer segelt unter der Flagge Europas und ist für seine Manövrierbarkeit, effektive Torpedos und starke Artillerie für einen Zerstörer der Stufe VII bekannt.

Haupteigenschaften

  • Ausgezeichnete Geschwindigkeit von 39 Knoten.
  • Ein beeindruckender TP-Vorrat für einen Zerstörer.
  • Sieben schnellfeuernde 120-mm-Geschütze mit hoher Reichweite und guten Ballistikeigenschaften.
  • Effektive Torpedos mit einer Reichweite von 8 km und einer schnellen Nachladezeit von 70 Sekunden.
  • Zusätzliche Kreditpunkte und 50 % mehr EP im Gefecht durch die Tarnung.

Die Waffenkammer bietet nun für 175 000 Kohle den historischen Kapitän Nikolai Kusnezow mit den einzigartigen Talenten „Notfallreserve“ und „Wille zum Sieg“ sowie der verbesserten Fertigkeit Tausendsassa. Eine detaillierte Beschreibung des Kapitäns Nikolai Kusnezow ist in der Waffenkammer verfügbar.

Zwei panasiatische Kapitäne mit den verbesserten Fertigkeiten Sprengmeister und Experte der Überlebensfähigkeit wurden auch in der Waffenkammer hinzugefügt. Quán Róng ist für 35 000 Kohle verfügbar und Dà Róng für 1500 Dublonen. Beide Kapitäne haben 10 Fertigkeitspunkte und sind auf die Chengan spezialisiert.

GEFECHTSWIRTSCHAFT

Die letzte Runde an Änderungen zwischen Flugzeugträgern und Flugabwehr wurde in Update 0.8.7 eingeführt. Die Gefechtsleistungen dieses Schiffstyps entsprechen denen anderer Schiffstypen, doch aufgrund der Eigenheiten ihrer Spielweise verdienen Flugzeugträger tendenziell mehr EP. Daher haben wir beschlossen, die Menge an EP und Kreditpunkten zu verändern, die Träger der Stufen VIII und X verdienen:

  • Midway: -5 % auf durchschnittlich verdiente EP und +5 % auf durchschnittlich verdiente Kreditpunkte
  • Hakuryū, Audacious: -10 % auf durchschnittlich verdiente EP
  • Alle Flugzeugträger der Stufe VIII: -10 % auf durchschnittlich verdiente EP in verlorenen Gefechten
  • Alle Flugzeugträger der Stufe X: -15 % auf durchschnittlich verdiente EP in verlorenen Gefechten

Die Änderungen betreffen auch die Ergebnisse von Trägern in gewerteten Gefechten: Bei gleicher Gefechtsleistung werden die Träger dieselbe Menge an EP verdienen wie andere Schiffstypen. So werden die Chancen für Flugzeugträger, nach einer Niederlage einen Stern zu behalten, nicht höher sein als die anderer Schiffe.

NEUE INHALTE UND ÄNDERUNGEN

„Flagge: Geburtstagskuchen“ für den zweiten Jahrestag der Veröffentlichung von World of Warships auf Steam hinzugefügt, sowie die permanente Tarnung „303. Staffel“ für die Błyskawica, die als Teil des Tarnungsdesign-Wettbewerbs vom Spieler Jonbloor7 des NA-Servers entworfen wurde. Einzelheiten dazu, wie ihr sie bekommt, werden auf dem Portal veröffentlicht.

Regia-Marina-Wappen hinzugefügt. Sie können auf dieselbe Weise erhalten werden, wie die Wappen anderer Nationen: Ihr müsst eine gewisse Anzahl an Siegen mit Schiffen der Stufen VIII–X erreichen, in denen ihr die mindestens drittmeisten EP verdient.

Inhalte für den Black Friday hinzugefügt: Scharnhorst B, Sims B, Alaska B und Graf Zeppelin B. Davon abgesehen haben wir für alle Black-Schiffe, auch die des letzten Jahres, Gedenkflaggen, Kapitäne, Abzeichen und Hintergründe hinzugefügt. Einzelheiten dazu, wie ihr sie bekommt, werden auf dem Portal veröffentlicht.

Folgende Schiffe wurden für Tests durch Entwickler, Supertester und Community Contributoren hinzugefügt: [[Ship:Hawkins|Hawkins], [[Ship:Devonshire|Devonshire], [[Ship:Surrey|Surrey], Bedford, Drake, Goliath, London, Odin und Silliwangi.

ANDERE ÄNDERUNGEN UND VERBESSERUNGEN

  • Folgende Kategorien für Flaggen im Reiter „Äußeres“ hinzugefügt: Verliehene, Andenken- und Spezialflaggen
  • Falsche Beschreibung der Conqueror im Hafen berichtigt.
  • Neben 5 Treffern durch Flugzeugtorpedos und -bomben enthält die Abschlussbedingung von Aufgabe 3 in Mission 5 des Feldzugs „Triff hart! Triff schnell! Triff oft!“ jetzt auch Treffer durch Raketen.
  • Folgende Abschnittsnamen in der Waffenkammer aktualisiert: „Schiffe“ ist nun „Schiffe für Ressourcen“ und „Premiumschiffe“ ist nun „Schiffe für Dublonen“.
  • Es ist nicht mehr möglich, die Verbesserung „Fla-Bewaffnungs-Modifikation 1“ auf Schiffen ohne Langstreckenflugabwehr einzubauen. Diese Verbesserung wird mit der Veröffentlichung des Updates von allen Schiffen dieser Art kostenlos ausgebaut und im Inventar untergebracht.
  • Neue Sprachen für die Sprachausgabe hinzugefügt: Chinesisch (Vereinfacht, Singapur), Spanisch und Spanisch (Mexiko).
  • Ton-Lautstärke für Flugzeuge angepasst, die einen Angriffsflug starten oder einen Angriff beenden.
  • Verbrauchbare Tarnungen werden nun richtig geordnet, wenn ein Spieler sie erhält oder kauft.
  • Die Gründe für hinzugefügte Punkte werden nun richtig auf dem Punktübersichtsbildschirm in der Ruhmeshalle angezeigt, nachdem ein gewertetes Gefecht beendet wurde. Der Bildschirm wird nicht angezeigt, wenn ein Spieler 0 Punkte erzielt.
  • Wenn Weltraumtarnungen, abgesehen von Bionic, benutzt werden, werden die Geräusche fürs Nachladen der Hauptbatterie und brennende Feuer durch besondere ersetzt.
  • Die Tarnung „Infernal“ kann nun auf der Cossack angebracht werden.
  • Geringfügige Verbesserungen wurden an der Tarnung „Infernal“ für diverse Schiffe vorgenommen.
  • Effekte der Sekundärgeschütze „128 mm L/61 SK C/42“ aktualisiert
  • Position der Fla-Geschütze auf Rumpf B des Zerstörers Kiew berichtigt.
  • Position der Fla-Geschützstellungen auf der [[Ship:Kii||Kii] berichtigt, wenn sie die von Makoto Kobayashi entworfene Tarnung benutzt.
  • Freie Kamera im Gefecht für Raimondo Montecuccoli und Trento korrigiert.
  • Kameraposition für die Bomber der Kaga berichtigt, durch die der Spieler im Angriff das Fadenkreuz nicht mehr sehen konnte.
  • Kameraposition für die Signalsektion im Reiter „Äußeres“ für die Fusilier berichtigt.
  • Die Geschütze „40 mm/39 QF Mark VIII AA“ wurden in „40 mm/39 QF Mk VIII AA“ umbenannt.
  • Die zusätzlichen Entfernungsmesser der Trento drehen sich jetzt mit den Hauptgeschütztürmen.
  • Fehler behoben, durch den ein Spieler nicht den entsprechenden Ton hörte, wenn er einen Sammlungsgegenstand erhielt.
  • Fehler behoben, durch den ein Spieler einige der entsprechenden Sprachnachrichten nicht hörte, wenn die Azur-Lane-Sprachausgabe aktiviert war.
  • Fehler behoben, bei dem Flugzeuge durch die Aufbauten des Schiffs fliegen konnten, wenn der Jäger auf der X Hindenburg benutzt wurde.
  • Fehler behoben, bei dem die Kasematten- und Zitadellenpanzerung querschiffs auf der Bayard doppelt gezählt wurde.
  • Fehler behoben, bei dem die Anzeige der Effekte des Verbrauchsmaterials Motorboost auf Schiffen mit der Tarnung „Bionic“ verhindert wurde.
  • Fehler behoben, bei dem die Tarnung „Typ 3“ auf Arpeggio-Schiffen angebracht wurde, wenn Spieler beschlossen, das besondere Aussehen dieser Schiffe zu verstecken.