Willkommen bei der Wargaming.net-Wiki!
Varianten

Gewitterfront

Wechseln zu: Navigation, Suche
Version vom 19. April 2020, 04:29 Uhr
Die Seite wurde neu angelegt: „{{wip|name=HEspammerNo1|datum=19. April 2020}}“
 
Aktuelle Version vom 4. Juni 2020, 20:20 Uhr 
Zeile 1:Zeile 1:
?{{wip|name=HEspammerNo1|datum=19. April 2020}}+*Beeinflusst Ereignisse, die innerhalb einer bestimmten kreisförmigen Region auf der Karte geschehen.
 +*Kann sich auf der Karte von links nach rechts oder umgekehrt bewegen oder bewegungslos in der Mitte stehen.
 +*Visuelle Erscheinung: Regen oder Sturm (Schneesturm)
 +*Auf der Minikarte wird das Gewittergebiet als grauer Kreis dargestellt.
 +*Ein spezieller Indikator informiert euch bei Annäherung (schwarze Wolke) und Eintritt (weiße Wolke) in das Gewittergebiet.
 +*Kann nur in Tier-X-Gefechten auf den folgenden Karten erscheinen:
 +**[[Norden|Norden]] (Herrschaft)
 +**[[Gefahrenherd|Gefahrenherd]] (Herrschaft)
 +**[[Eisinseln|Eisinseln]] (Herrschaft, Schneesturm)
 +**[[Griechenland|Griechenland]] (Herrschaft, 25% Chance auf eine Gewitterfront)
 + 
 +*Die Erkennbarkeitsreichweite zu Wasser von Zerstörern und anderen Schiffstypen ist um 10% bzw. 20% reduziert.
 +Wenn sich zwischen Schiffen ein Bereich mit schlechtem Wetter befindet, wird ihre Erkennbarkeit unter Berücksichtigung des Sichtbarkeitsmodifikators berechnet. Dies wirkt sich jedoch nicht auf potenzielle dritte Beobachter aus, deren Sichtlinie die Zone der Gewitterfront nicht kreuzt (oder durch diese verläuft).
 + 
 +*Keine Änderung an:
 +**Erkennbarkeitsreichweite zu Luft
 +**Erkennbarkeitsreichweite von Trägerflugzeugen
 + 
 +*Die Sichtweite ist auf 30 km reduziert.
 +*Die Dauer der erhöhten Erkennbarkeit eines Schiffes nach dem Abfeuern der Hauptbatterie ist ebenfalls verkürzt, auf 7 statt 20 Sekunden.
 +*Die maximale Streuung der Granaten im Sturmgebiet nimmt um den Faktor 1,3 zu.
 +*Keine Auswirkung auf Verbrauchsmaterialien eines Schiffes.
 +*Kurzbeschreibung im Gefecht: Drückt und haltet Sie "H" (Schiffsstatus), während sich Ihr Schiff im Sturm befindet.
 +<br>
 +'''Informationen auf der Webseite:'''
 +*[https://worldofwarships.eu/de/news/game-updates/update-0711-rule-britannia/#thunderstorm Update 0.7.11]
 +*[https://worldofwarships.eu/de/news/game-updates/update-084-soviet-battleships/#maps Update 0.8.4 (Griechenland)]

Aktuelle Version vom 4. Juni 2020, 20:20 Uhr

  • Beeinflusst Ereignisse, die innerhalb einer bestimmten kreisförmigen Region auf der Karte geschehen.
  • Kann sich auf der Karte von links nach rechts oder umgekehrt bewegen oder bewegungslos in der Mitte stehen.
  • Visuelle Erscheinung: Regen oder Sturm (Schneesturm)
  • Auf der Minikarte wird das Gewittergebiet als grauer Kreis dargestellt.
  • Ein spezieller Indikator informiert euch bei Annäherung (schwarze Wolke) und Eintritt (weiße Wolke) in das Gewittergebiet.
  • Kann nur in Tier-X-Gefechten auf den folgenden Karten erscheinen:
  • Die Erkennbarkeitsreichweite zu Wasser von Zerstörern und anderen Schiffstypen ist um 10% bzw. 20% reduziert.

Wenn sich zwischen Schiffen ein Bereich mit schlechtem Wetter befindet, wird ihre Erkennbarkeit unter Berücksichtigung des Sichtbarkeitsmodifikators berechnet. Dies wirkt sich jedoch nicht auf potenzielle dritte Beobachter aus, deren Sichtlinie die Zone der Gewitterfront nicht kreuzt (oder durch diese verläuft).

  • Keine Änderung an:
    • Erkennbarkeitsreichweite zu Luft
    • Erkennbarkeitsreichweite von Trägerflugzeugen
  • Die Sichtweite ist auf 30 km reduziert.
  • Die Dauer der erhöhten Erkennbarkeit eines Schiffes nach dem Abfeuern der Hauptbatterie ist ebenfalls verkürzt, auf 7 statt 20 Sekunden.
  • Die maximale Streuung der Granaten im Sturmgebiet nimmt um den Faktor 1,3 zu.
  • Keine Auswirkung auf Verbrauchsmaterialien eines Schiffes.
  • Kurzbeschreibung im Gefecht: Drückt und haltet Sie "H" (Schiffsstatus), während sich Ihr Schiff im Sturm befindet.


Informationen auf der Webseite: