Willkommen bei der Wargaming.net-Wiki!
Varianten
/
/
Changelogs World of Warships 0.8.8

Changelogs World of Warships 0.8.8

Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeitraum:

Kapitäne! Aufgrund der Installation des Updates wird der Server im folgenden Zeitraum nicht verfügbar sein: vom: Di. 17 Sep. 07:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Di. 17 Sep. 07:00 bis: Di. 17 Sep. 10:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Di. 17 Sep. 10:00

Update-Größe: 2,9 GB


Schon wieder ist auf unserer Reise ein Jahr an uns vorbeigezogen – und wir arbeiten bereits eifrig an den Vorbereitungen für die Feierlichkeiten zum Vierten World-of-Warships-Jubiläum!

Schließt euch den Feierlichkeiten an und freut euch auf neue Direktiven, Siegboni und einen außergewöhnlichen neuen Hafen! Was erwartet euch in unserem Jubiläumsupdate?

Ein neuer Rabattcoupon für Premiumschiffe, die in der Waffenkammer gegen Dublonen erhältlich sind. Damit könnt ihr Schiffe für Dublonen in der Waffenkammer günstiger erwerben. Zwei neue gewertete Sprints Eine Clankeilerei im Format „3 gegen 3“ Weitere Verbesserungen beim Grafik- und Audiosystem Und noch vieles mehr!


Bitte beachten: Mit Einführung von Update 0.8.8 wird der Beginn eines jeden neuen „Spieltages“ von 04:00 Uhr MESZ auf 07:00 Uhr MESZ verlegt. Zu dieser Tageszeit werden tägliche Kampfaufträge, Boni für den ersten Sieg des Tages, tägliche Lieferungen, Direktiven und andere Spielaktivitäten zurückgesetzt und aktualisiert.

JUBILÄUM!

Das Jubiläum für unser viertes Jahr steht vor der Tür und wir möchten euch aus diesem Anlass eine Reihe von Geschenken und Spielaktivitäten anbieten. Im Verlauf des Updates 0.8.8 erhaltet ihr als Belohnung für den ersten Sieg mit jedem Stufe-X-Schiff einen Supercontainer. Und nachdem ihr alle vier Direktiven erfolgreich abgeschlossen habt, gehört euch ein Container mit einem zufällig ausgewählten Stufe-VI-Premiumschiff.

Feiert mit uns und kommt mit in den brandneuen Hafen „Designertisch“. Dort seht ihr ein Schiffsmodell stehen, das sich inmitten eines perfekten kreativen Chaos im behaglichen Lichtschein einer Lampe präsentiert.


Siegbonus

Im Verlauf des Updates 0.8.8 erwarten euch verlockende Geschenke für den ersten Sieg auf vielen eurer Schiffe. Werft einen Blick ins Schiffskarussell: Die Schiffe mit einem Siegbonus sind mit einem speziellen Symbol gekennzeichnet.

Schiffsklasse Stufe Belohnung
Premium- und Spezialschiffe X 1 Supercontainer
Premium- und Spezialschiffe IX 2 Geschenkecontainer
Premium- und Spezialschiffe VIII 1 Geschenkcontainer
Premium- und Spezialschiffe V-VII 2 Tarnungen "World-of-Warships-Jubiläum"
Premium- und Spezialschiffe II-IV 1 Tarnung "World-of-Warships-Jubiläume"
Erforschbare Schiffe X 1 Supercontainer
Erforschbare Schiffe IX 2 Geschenkecontainer
Erforschbare Schiffe VIII 1 Geschenkcontainer
Erforschbare Schiffe VI-VII 2 Tarnungen "World-of-Warships-Jubiläum"
Erforschbare Schiffe V 1 Tarnung "World-of-Warships-Jubiläume"

Ein Geschenkcontainer enthält fünf Spezialsignalflaggen eines bestimmten Typs: Drache, Roter Drache, Wyvern, Ouroboros, Hydra, Basilisk, Scylla oder Leviathan.

Tarnung "Worlf-of-Warships-Jubiläum"

  • –3 % Erkennbarkeit zu Wasser 4 % Streuung von Granaten, die Gegner auf Ihr Schiff abfeuern 100 % EP je Gefecht 100 % freie EP je Gefecht

Im Verlauf des Updates 0.8.8 könnt ihr den Bonus für jedes Schiff nur einmal erhalten. Siegboni erscheinen ebenfalls auf Schiffen, die gekauft, erneut gekauft oder im Verlauf des Updates 0.8.8 aus Containern erhalten wurden.

Wenn ihr noch vor der Veröffentlichung von Update 0.8.8 das Forschungsbüro genutzt und einen Schiffszweig zurückgesetzt habt, erhaltet ihr den Jubiläumssiegboni für alle Schiffe der Stufen V–X in diesem Zweig automatisch. Außerdem können – gemäß der allgemeinen Regeln für das Event – alle Schiffe aus dem zurückgesetzten Zweig, die ihr zurückgekauft habt, erneut Jubiläumssiegboni erhalten.

DIREKTIVEN

Es gibt insgesamt vier Direktiven, die je 10–11 Aufträge beinhalten. Mit der jeweils nächsten Direktive könnt ihr erst beginnen, wenn ihr sieben Aufträge aus der vorangegangenen erfüllt habt.

Zeitraum:

Beginn: Di. 17 Sep. 07:15 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Di. 17 Sep. 07:15

Ende: Di. 15 Okt. 07:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Di. 15 Okt. 07:00

Belohnungen

  • Durch das Abschließen der Aufträge aus den Direktiven könnt ihr Kreditpunkte, Kohle, bis zu 20 Geschenkcontainer und andere Belohnungen erhalten.
  • Schließt die ersten drei Direktiven ab und erhaltet für jede einen Supercontainer.
  • Für das Abschließen der letzten Direktive erhaltet ihr einen Container mit einem zufällig ausgewählten Stufe-VI-Premiumschiff.

Der Container mit dem zufällig ausgewählten Stufe-VI-Premiumschiff enthält eines der folgenden Schiffe:

VI Admiral Graf Spee
VI Aigle
VI Anshan
VI Arizona
VI De Grasse
VI Duca d'Aosta
VI Dunkerque
VI Gallant
VI Huanghe
VI Molotow
VI Monaghan
VI Mutsu
VI Perth
VI Prinz Eitel Friedrich
VI T-61
VI Warspite
VI W. Virginia 1941

Zu jedem Schiff erhaltet ihr einen Kapitän mit 10 Fertigkeitspunkten und einer Spezialisierung für das erhaltene Schiff.

Regeln für Vergütungen

  • Öffnet ihr einen Container mit einem Schiff, das bereits in eurem Hafen liegt, erhaltet ihr ein anderes Schiff aus der Liste oben.
  • Falls bereits alle Schiffe aus der obigen Liste in eurem Hafen liegen, wenn ihr einen Container öffnet, erhaltet ihr eine Vergütung in Dublonen, die dem Preis des Schiffes aus dem Container entspricht.
  • Neben der Vergütung für das schon im Hafen vorhandene Schiff erhaltet ihr außerdem einen Liegeplatz im Hafen und den Kapitän mit 10 Fertigkeitspunkten. Falls ihr für diesen Kapitän keinen Platz in der Reserve habt, erhaltet ihr ihn kostenlos.

Direktiven sind für Spieler verfügbar, die in ihrem Wehrpass Zugang zu Kampfaufträgen haben. Anfänger müssen erst 70 Gefechte in irgendeinem der verfügbaren Modi gespielt haben, bevor sie Zugang erhalten.

Ruhmeshalle

Sobald ihr sieben Aufträge aus der vierten Direktive abgeschlossen habt, erhaltet ihr Zugang zur Ruhmeshalle. Dort könnt ihr mit den besten Spielern das Fahrwasser kreuzen. Es winken allen Kapitänen Belohnungen, die nach den besonderen Regeln der Ruhmeshalle mindestens einen Punkt erhalten haben.

Nach der Zusammenfassung der Ergebnisse einer Woche könnt ihr sogar eine noch größere Belohnung erhalten, wenn ihr zu den besten 50, 25, 10 oder 5 Prozent der Spieler gehört.

Beste 5% der Spieler 1 Supercontainer
Beste 5-10% der Spieler 1 Geschenkcontainer
Beste 10-25% der Spieler 1 Geschenkcontainer
Beste 25-50% der Spieler 1 Geschenkcontainer
Spieler, die nach den Regeln der Ruhmeshalle mindestens 1 Punkt verdient haben 4 Tarnungen "World-of-Warships-Jubiläum"
  • Spieler erhalten die Belohnungen der Ruhmeshalle entsprechend der von ihnen erreichten Kategorie zusammen mit allen Belohnungen für vorangegangene Kategorien.
  • Am Ende des Events erhalten die Top 100-Spieler die besondere Errungenschaft namens „Führende 100“.

Weitere Informationen zu den Regeln für die Punktvergabe in der Ruhmeshalle erhaltet ihr im Game Client.

TÄGLICHE LIEFERUNGEN

Meldet euch zwischen dem 18. September und 04. Oktober an und erhaltet Zugang zu täglichen Jubiläumslieferungen! Nach der Erstanmeldung im Spiel habt ihr 14 Tage Zeit, um bis zu 10 Belohnungen zu erhalten, von denen pro Tag jeweils eine gewährt wird. Folglich könnt ihr in zwei Wochen vier Tage auslassen und trotzdem noch alle möglichen Belohnungen erhalten.

VERBESSERUNGEN BEIM GRAFIK- UND AUDIOSYSTEM

Es wurden mehrere Karten und Häfen aktualisiert, damit sie das überarbeitete Beleuchtungsmodell nutzen können. In Update 0.8.8 haben wir die folgenden Karten überarbeitet: Ozean, Großes Rennen, Norden, Verwerfungslinie, Polar und Inseln sowie auch den Hafen „Die Philippinen“. Die Himmel in diesen Karten wurden ebenfalls vollständig verändert, um sie an die moderne HDR-Technologie anzupassen, die den Spielgrafiken mehr Kontrast und ein realistischeres Aussehen verleiht. Die Wolken, die in den überarbeiteten Karten am Himmel entlang ziehen, werfen jetzt auch Schatten auf die Wasseroberflächen, Schiffe und Landschaften. Mit den kommenden Updates werden wir die Überarbeitungen der Spielinhalte fortführen, um sie an das neue Beleuchtungssystem anzupassen.

GEWERTETE SPRINTS

Wappnet euch für die kommenden zwei Saisons der gewerteten Sprints! Ihr könnt in jedem der beiden Sprints 500 000 Kreditpunkte sowie Kampf-, Spezial- und ökonomische Signale und bis zu 10 000 Kohle verdienen! Jede Saison dauert 12 Tage. Gesamtzahl der Ränge: 10.

Saison 8

Zeitraum:

Beginn: Di. 17 Sep. 11:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Di. 17 Sep. 11:00

Ende: So. 29 Sep. 10:30 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: So. 29 Sep. 10:30
  • Format: 6 gegen 6
  • Stufe-VII-Schiffe
  • Karten und Spielmodi: Dreizack, Archipel, Großes Rennen und Riposte im Modus „Herrschaft“

Saison 9

Zeitraum:

Beginn: Mi. 02 Okt. 11:00 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Mi. 02 Okt. 11:00

Ende: Mo. 14 Okt. 10:30 CEST (UTC+2) / Ihre Ortszeit: Mo. 14 Okt. 10:30
  • Format: 7 gegen 7
  • Stufe-VIII-Schiffe
  • Es ist nur ein Flugzeugträger je Team erlaubt.
  • Karten und Spielmodi: Griechenland, Gefahrenherd, Meer des Glücks und Splitter im Modus „Herrschaft“

CLANKEILEREI

Im Update 0.8.8 wird es zwei Clankeilereien geben mit Kreditpunkten, Kohle, Kapitäns-EP und Stahl als Belohnungen! Die Keilereien werden in einem ungewohnten Format mit verkleinertem Kampfbereich auf euch bereits bekannten Karten stattfinden. Der begrenzte Platz auf diesen Karten wird die Gefechte trotz der kleineren Teilnehmerzahl dynamischer gestalten.

Jeder Clan kann seine bevorzugte Prime Time wählen:

  • ASIA 13:00 — 18:00 Uhr MESZ
  • CIS 17:00 — 22:00 Uhr MESZ
  • EU 18:00 — 23:00 Uhr MESZ
  • NA 01:00 — 06:00 Uhr MESZ

Dritte Clankeilerei

Die Keilerei wird am 21. September ausgetragen.

  • Format: 3 gegen 3 mit einem Zerstörer, einem Kreuzer und einem Schlachtschiff pro Team
  • Gefechtsdauer: 15 Minuten
  • Stufe-VII-Schiffe
  • Belohnungen: bis zu 2 500 000 Kreditpunkte, 100 000 Kapitäns-EP und 3500 Kohle

Karten und Spielmodi: Gefahrenherd, Bergkette, Zerklüftet und Weg des Kriegers im Modus „Herrschaft“; Zwei Brüder im Modus „Epizentrum“

Vierte Clankeilerei

  • Format: 3 gegen 3 mit einem Zerstörer, einem Kreuzer und einem Schlachtschiff pro Team
  • Gefechtsdauer: 15 Minuten
  • Stufe-X-Schiffe
  • Belohnungen: bis zu 2 500 000 Kreditpunkte, 3500 Kohle und 350 Stahl
  • Karten und Spielmodi: Gefahrenherd, Bergkette, Zerklüftet und Weg des Kriegers im Modus „Herrschaft“; Zwei Brüder im Modus „Epizentrum“

Durch das Erreichen hoher Platzierungen in der Endwertung können die Clans die Ressourcen in ihren Schatzkammern auffüllen.

Platzierung Kohle
1 25000
2 22500
3 20000
4 17500
5-50* 16250-5000
  • Mit jedem Zwischenschritt zwischen den Platzierungen 5–50 sind es je Platzierung 250 Kohle weniger.

KARTEN UND SPIELMODI

Im Modus „Epizentrum“ hat sich die Anzahl verdienter Punkte für das Halten der äußeren, mittleren und zentralen Zonen von 3, 5 bzw. 7 Punkten alle 5 Sekunden auf 5 Punkte alle 5 Sekunden für jede Zone verändert.

Auf der Karte „Eisinseln“ wird es im Modus „Epizentrum“ Zonen mit vergrößertem Durchmesser geben. Außerdem wird es ein alternatives Epizentrum-Szenario ohne lokale Wetterbedingungen geben.

Diese Änderungen sollen die durchschnittliche Dauer der Gefechte in diesem Modus verlängern.

WAFFENKAMMER

Der Waffenkammer wird ein neuer Rabattcoupon mit 25 % hinzugefügt. Der Coupon kann für Schiffe eingesetzt werden, die gegen Dublonen erhältlich sind. Er funktioniert genauso wie alle anderen Coupons im Spiel. Bitte beachten: Ihr könnt den Coupon nur in der Waffenkammer einlösen. Er kann nicht für Schiffe im Forschungsbaum verwendet werden.

Mit der Veröffentlichung des Updates 0.8.8 werden alle Republikmarken mit einem Wechselkurs von 1:12 000 in Kreditpunkte umgewandelt.

Französische Marken und der Bereich „Ehrenlegion“ in der Waffenkammer werden noch bis zur Veröffentlichung von Update 0.8.9 verfügbar bleiben. Mit der Veröffentlichung von Update 0.8.9 werden sämtliche Französischen Marken mit einem Wechselkurs von 1:4500 in Kreditpunkte umgewandelt.

Thunderer

Das britische Schlachtschiff X Thunderer ist für 252 000 Kohle erhältlich.

Die X Thunderer ist im Grunde ein alternatives Design des britischen Nachkriegsschlachtschiffs Conqueror, das mit 457-mm-Hauptbatteriegeschützen ausgerüstet wurde. In World of Warships findet ihr dieses Schiff auf Stufe X. Im Gegensatz zu ihrem erforschbaren „Schwesterschiff“ verfügt die Thunderer über ein größeres Kaliber, höheren Schaden und eine verbesserte Schussgenauigkeit in Kombination mit einer kürzeren Ladezeit, aber dafür auch über weniger verfügbare Geschütze. Hinzu kommt noch, dass die Thunderer eine kürzere Ruderstellzeit hat. Das Verbrauchsmaterial „Reparaturmannschaft“ auf der Thunderer ist nicht so effektiv wie das auf der Conqueror, aber dafür hat es eine zusätzliche Ladung.

Hauptmerkmale

  • Die acht 457-mm-Hauptgeschütze bieten eine gute Genauigkeit, verursachen mit ihren AP- und Sprenggranaten sehr hohen Schaden und haben eine relativ kurze Ladezeit.
  • Im Vergleich zu anderen Schiffen dieses Typs und dieser Stufe verfügt sie über eine ordentliche Geschwindigkeit und Manövrierbarkeit.
  • Gegenüber ihren gleichstufigen Gegenstücken kann sie ihre relativ schwache Panzerung mit einer geringeren Erkennbarkeit ausgleichen.

Die 419-mm-Geschütze der Conqueror sind wegen des hohen Schadens pro Minute ihrer Sprenggranaten bei Spielern sehr beliebt. Dieses Merkmal passt perfekt zu den anderen Fähigkeiten dieses Schiffs. Anstatt das gleiche mit den 457-mm-Geschützen zu machen, haben wir uns entschieden, sie auf der Thunderer zu installieren, wo diese großkalibrigen Geschütze bei der Ausgestaltung des besonderen Gameplays mit diesem Schiff eine wichtige Rolle spielen werden. Aus diesem Grund werden die 457-mm/45-Geschütze Mk II nicht mehr für die Conqueror verfügbar sein. Wenn ihr diese Geschütze bereits erforscht habt, erhaltet ihr 35 000 freie EP. Wenn ihr sie bereits gekauft habt, erhaltet ihr 2 500 000 Kreditpunkte. Wenn ihr diese Geschütze auf einem Schlachtschiff installiert hattet, werden sie durch die 419-mm/45-Geschütze Mk II ersetzt, auch wenn ihr sie nicht in eurem Inventar habt.


Ohio

Das amerikanische Schlachtschiff X Ohio ist für 62 000 Forschungspunkte erhältlich.

Die X Ohio ist ein Projekt für ein amerikanisches Schlachtschiff, bei dem die in der Georgia verwirklichten Ideen weiterentwickelt wurden. Das Schiff verfügt über acht 457-mm-Geschütze und eine starke Sekundärbatterie. In World of Warships findet ihr die Ohio auf Stufe X.

Hauptmerkmale

  • Die AP-Granaten der acht 457-mm-Geschütze können verheerenden Schaden verursachen.
  • Die starke und präzise Sekundärbewaffnung macht die Ohio in Gefechten auf kurze und mittlere Distanz zu einer effektiven Kämpferin. Mit den passenden Verbesserungen, Kapitänsfertigkeiten und Signalflaggen kann die Reichweite ihrer Sekundärbewaffnung bis auf 11,3 km erhöht werden.
  • Sie bietet eine angemessene Panzerung sowie einen Torpedoschutz, der den Schaden am Schiff durch jegliche Torpedos um 37 % reduzieren kann.
  • Das Verbrauchsmaterial „Reparaturmannschaft“ hat auf der Ohio eine verkürzte Abklingzeit (ihr könnt auch die verbesserte Version mit nur 40 Sekunden einbauen).

Premiumschiffe für Dublonen

Die Bestände in der Waffenkammer werden erweitert! Wir haben einige Schiffe hinzugefügt, die ihr für Dublonen kaufen könnt.

Schiff Kosten in Dublonen
II Tachibana Lima 1250
II Smith 1350
II Diana Lima 1950
III Dreadnought 3800
III Charleston 2300
IV Yubari 2550
V Exeter 4300
V Marblehead Lima 3400
V Texas 5450
VI T-61 5700
VI Prinz Eitel Friedrich 7100
VI Huanghe 5700
VI W. Virginia 1941 7300
VII Haida 5900
VII Nueve de Julio 8800
VII Boise 8800
VII Laso 8300
VII Le Terrible 9800
VIII Irian 11800
VIII Cossack 9900
VIII Vanguard 13300
VIII Wichtita 11800
VIII Massachusetts 13050
VIII Lenin 11300

Alle Schiffe beinhalten einen Liegeplatz im Hafen und einen Kapitän mit 3 Fertigkeitspunkten.

Kapitäne und Tarnungen des Events „Monsterwelle“

Die postapokalyptische Welt kehrt zurück! Bis zur Veröffentlichung von Update 0.8.9 habt ihr Gelegenheit, Kapitäne mit 3 Fertigkeitspunkten und Spezialisierungen für erforschbare Stufe-X-Zerstörer für Kreditpunkte sowie die permanenten Tarnungen „Meister der Wasserwelt“ für Dublonen zu erhalten. Die Tarnungen und Kapitäne, die ihr bereits aus dem Update 0.8.5 kennt, werden durch neue für den Zerstörer X Kléber ergänzt, die bis zur Veröffentlichung von Update 0.8.10 erhältlich sein werden.

Sammlungscontainer

Container der Sammlungen „Amerikanische Kreuzer“, „3 Jahre World of Warships“, „Royal-Navy-Zerstörer“, „"Marinefliegerei“ und „Im Dienst für das Vaterland“ sind nun verfügbar:

Ihr könnt jeden dieser Container für 1000 Kohle erhalten. Außer der Sammlung „3 Jahre World of Warships“ könnt ihr weiterhin alle Sammlungen über die Aktivierung des Abonnements in eurem Profil vervollständigen.

ÄNDERUNGEN DER GAME BALANCE

Französischer Zerstörer Guépard

Wir haben die Parameter des Verbrauchsmaterials „Motorboost“ verändert:

  • Die Ladezeit für die Standardversion wurde von 120 auf 180 Sekunden erhöht.
  • Die Ladezeit für die verbesserte Version wurde von 90 auf 120 Sekunden erhöht.
  • Die Wirkungsdauer für die Standard- und verbesserte Version wurde von 180 auf 120 Sekunden verkürzt.

Durch diese Änderungen konnten wir ein Problem beheben, das bei der VI Guépard zu einer unlogischen Entwicklung des Verbrauchsmaterials „Motorboost“ geführt hatte.

Aufklärungsflugzeug

Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Erkennbarkeitsreichweite des Aufklärungsflugzeugs nicht der von anderen Flugzeugen entsprach. Sie beträgt nun 10 km.

ERGÄNZUNGEN UND ÄNDERUNGEN VON INHALTEN

Tarnmuster

Die Schiffe VIII Bismarck, VIII Cossack und VI Ark Royal haben eines gemeinsam: Sie alle waren einst der „Diensteinsatzort“ des Unsinkbaren Sam – eines der wohl berühmtesten Seefahrer-Maskottchen der Geschichte. Jedes der Schiffe erhält zwei Tarnmuster: ein „historisches“, welches das äußere Erscheinungsbild der Schiffe zu der Zeit nachbildet, als der Unsinkbare Sam bei ihnen an Bord seinen „Dienst ableistete“, und ein anderes, das das Portrait der legendären Katze auf den Schiffsseiten zeigt.

Beide Tarnmuster haben die gleichen Eigenschaften:

  • −3 % Erkennbarkeit zu Wasser 4 % Streuung von Granaten, die Gegner auf Ihr Schiff abfeuern
  • −10 % Schiffswartungskosten 50 % EP je Gefecht

Alle Informationen darüber, wie ihr diese Tarnmuster erhalten könnt, werden auf unserer Website veröffentlicht. Wenn ihr ein Video über die legendäre Katze sehen möchtet, folgt diesem Link

Schiffe

Die Schiffe IX Mogador und X Kléber sind ab sofort erforschbar.

Die folgenden Premiumschiffe wurden aus dem Forschungsbildschirm entfernt: VII Z-39, VII Scharnhorst, VI Warspite, VII Hood, VII Sims, VII Indianapolis, VIII Kidd, VIII Alabama, VI Mutsu, VII Ashitaka, VIII Asashio, V Ochotnik, V Oktjabrskaja Revoljuzija, VI Molotow, VII Leningrad, VI Dunkerque, VI De Grasse und VI Huanghe. Alle diese Schiffe sind nun in der Waffenkammer für Dublonen erhältlich.

Die folgenden Premiumschiffe wurden dem Forschungsbildschirm hinzugefügt: III Dreadnought, VIII Vanguard, VIII Massachusetts, VIII Lenin und VI Aigle. Diese Schiffe sind ebenfalls in der Waffenkammer erhältlich. Die Reduzierung der Anzahl von Schiffen lässt den Forschungsbereich ansprechender und aufgeräumter erscheinen. Sie ist Teil der UI-Verbesserungen, die wir mit dem Update 0.8.7 begonnen haben einzuführen.

Folgende Schiffe wurden für das Testen durch Entwickler, Supertester und Community Contributoren hinzugefügt: VII Poltawa, X Puerto Rico, X Marceau und VII California.

Aufnäher und Flaggen

Wir haben sowohl einen Aufnäher als auch eine Flagge namens „Für verdienstvolle Leistungen“ eingeführt. Alle Spieler, die das Spiel bereits seit vier Jahren spielen, erhalten den Aufnäher automatisch. Die Flagge wird nach Abschluss eines Kampfauftrags vergeben: Verdient mit Schiffen beliebiger Stufen 4000 Basis-EP in Unternehmen oder Zufalls-, gewerteten oder Co-op-Gefechten.

Die Flagge „Kaiserliche Flagge zur See“ wurde hinzugefügt. Alle Informationen darüber, wie ihr die Flagge erhalten könnt, werden auf unserer Website veröffentlicht. Bleib dran!

King of the Sea

Wir haben sowohl eine Errungenschaft als auch ein Wappen namens „King of the Sea“ eingeführt. Die Errungenschaft wird den Marinekämpfern derjenigen Teams verliehen, die es im Turnier auf den ersten, zweiten und dritten Platz geschafft haben. Die Vergabe des Wappens erfolgt für das Erzielen von 5, 15 und 30 Siegen im Turnier „King of the Sea“ sowie für den Turniergewinn.

SONSTIGE ÄNDERUNGEN UND VERBESSERUNGEN

  • Das Kontextmenü im Hafenchat, das durch einen Rechtsklick auf eine Nachricht aufrufbar ist, hat eine neue Option erhalten: „Regelverstoß im Chat melden”.
  • Die Animation des Wehrpassbanners im Hafen wurde überarbeitet.
  • Die Animationen von Elementen in Bannern im Hafen wurden ebenfalls überarbeitet.
  • Das Verhalten von Pop-up-Fenstern wurde überarbeitet, um zu verhindern, dass sie sich alle auf einmal öffnen.
  • Die Beschreibungen von Kapitänsfertigkeiten, Verbesserungen und Signalen mit Einfluss auf Flugabwehrexplosionen wurden überarbeitet, um alle Nennungen von Explosionen in Mittelstrecken-Flugabwehrzonen zu entfernen.
  • Die Errungenschaft „Flugabwehr-Experte“ kann jetzt mit allen Schiffstypen erhalten werden. Wir haben die Voraussetzungen für den Erhalt dieser Errungenschaft vereinfacht: Spieler müssen ab jetzt nur noch 35 Flugzeuge eines beliebigen Typs abschießen.
  • Die Errungenschaft „Abwickler“ wird nicht mehr verfügbar sein. Alle bereits erhaltenen Errungenschaften verbleiben jedoch auf den Konten der Spieler.
  • Den Inseln auf der Karte „Kampfzone Alpha“ wurden Städte hinzugefügt.
  • Es wurden einige kleinere Probleme in der Karte „Mündung“ behoben. Die Probleme bezogen sich auf Kollisionen mit Objekten und Inseln.
  • Es wurden einige kleinere Probleme im Hafen „Dünkirchen“ behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Maschinentelegraf auf die Position „Stopp“ gewechselt hat, nachdem zum ersten Mal in einem Gefecht Wegpunkte für den Autopiloten gesetzt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Schiffe X Montana, IX Saint-Louis, X Yoshino und V New York weiter als ihre Sichtweite feuern konnten.
  • Die Pop-up-Hinweise für die Beschreibung der Talente von Philippe Auboyneau wurden überarbeitet.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass das Enddatum für einen Rabatt auf das Zurücksetzen von Kapitänsfertigkeiten angezeigt wird.
  • Nachdem Spieler Rang 1 erreicht haben, werden sie im Statistikfenster nach Gefechtsende jetzt nicht mehr die Schaltfläche „Weiter kämpfen!“ sehen.
  • Es wurde ein Problem bei der Anzeige der 25-mm-Flugabwehr-Drillingsgeschütze behoben, das auftrat, wenn die Tarnmuster Octopus, Rover oder Zaya installiert waren.
  • Die Silhouetten der folgenden Schiffe wurden überarbeitet: V Jaguar, VIII Le Fantasque, VIII Le Terrible, V Murmansk, III Bogatyr, IV Swietlana, V Krasny Krym, III Warjag, III Derzki, IV Isjaslaw, V Ochotnik, II Albany, III St. Louis, V Omaha, VII Atlanta, V Marblehead, V Marblehead Lima und III Charleston.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Kamera so positioniert wurde, dass es unmöglich war, die auf dem Schiff gehissten Flaggen zu betrachten, wenn zuvor zum Reiter „Flaggen“ navigiert wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich der Pop-up-Hinweis über die Verfügbarkeit eines neuen Schiffs in der Forschung von diesem Schiff gelöst hat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den in der Karte „Falle“ visuelle Artefakte aufgetaucht sind, wenn sich Spieler im Zuschauermodus befanden.
  • III Vampire, VI New Mexico und III Campbeltown: Es wurde ein Problem behoben, durch das eine Diskrepanz zwischen der Bezeichnung der Bewaffnung im Reiter „Module“ und der in den Leistungsmerkmalen des Schiffs entstand.
  • V Furutaka: Es wurde ein Problem behoben, durch das die Schussgenauigkeit der Geschütze von Rumpf С denen der Rümpfe A und B unterlegen war.
  • Es wurde ein Problem behoben, das verhinderte, dass der Autopilot ein Schiff nach einer Kollision mit einer Insel wieder auf Kurs brachte.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Jäger nicht als Bedrohung für eine aktive Flugzeugstaffel in der Luft angezeigt wurden – oder alternativ auf der falschen Seite angezeigt wurden.
  • Es wurde eine Option zur Anzeige der Wertung eines Clans separat nach jeder Region hinzugefügt.
  • Im WGC gibt es eine neue Funktion: „WGCheck-Bericht erstellen“. Sie ist in der Pop-up-Liste der Startoptionen für den Game Client aufrufbar.